Wie bette ich mehrere Widgets auf einer Seite ein?

Nachdem du dein Widget erstellt hast, kannst du es in deine Website einbetten. Du hast natürlich auch die Mögleichkeit, mehrere Shopping Widgets auf eine Seite anzeigen zu lassen, um so zum Beispiel einen externen Shop aufzubauen.

Dabei solltest du besonders auf eine saubere Einbindung der Widgetcodes achten, um Ladezeiten für deine Kunden so gering wie möglich zu halten.

Wir erklären dir, wie du dabei vorgehst:

 

Wichtig ist dabei zu beachten, dass du mindestens 2 verschiedene Codes brauchst, damit dein Widget richtig geladen und angezeigt wird:

  1. Der Initialcode
  2. Der Widgetcode

 

Kopiere zunächst den Initialcode. Dieser Code ist immer gleich aufgebaut und sorgt dafür, dass das Widget überhaupt erst Informationen zur Anzeige bekommt. Er sieht so aus:

<script type="application/javascript" data-main="https://widget.supr.com/app/main" src="https://widget.supr.com/load.js"></script>

Diesen Code kannst du in der Widgetkonfiguration direkt kopieren:

 

 

Achte darauf, dass dieser Initialcode pro Seite maximal nur ein Mal vorkommt, um Verzögerungen beim Laden zu verhindern!

 

Kopiere nun den Widgetcode des jeweiligen Widgets, welches du einbinden möchtest. 

Dieser Code ändert sich immer entsprechend deines eingesetzten Produktes und entsprechend deinen Einstellungen.

Klicke dazu auf den Kopieren Button in der Widgetkonfiguration.

 

  

Wenn du erfolgreich mehrere Widgets auf deine Seite eingebettet hast, überprüfe zur Sicherheit noch mal, ob der Initialcode mindestens ein Mal, aber nicht öfter auf deiner Seite vorhanden ist.

Gehe so für jede weitere Seite mit mehreren Widgets vor.

 


SUPR Coach
Powered by Zendesk