Ich kann meinen Shop nicht aufrufen

Sollte dein Shop nicht erreichbar sein, könnte es viele Gründe geben, die dazu führen könnten.

Hier zahlt es sich aus, Ruhe zu bewahren und erst einzugrenzen, wo daas Problem liegt.

 

Deine Domain leitet nicht weiter

Wenn du eine eigene Domain verwendest solltest du überprüfen, ob alle Einstellungen bei deinem Domainanbieter korrekt vorgenommen wurden. Wenn du beim aufrufen deiner Domain nicht in deinen Shop gelangst, sind die Einstellungen falsch.

 

Ein weiteres Indiz für eine falsche Konfiguration der Domain ist es, wenn du den Shop zwar nicht aufrufen kannst, aber auf deine Adminverwaltung gelangst. Diese kannst du folgendermaßen aufrufen:

supr.com/deinshopname/wp-admin

Der rot markierte Bereich ist der Shopname, den du bei der Registrierung ausgewählt hast.

 

 

Wenn du gerade erst deine Domain in deinem Shop eingetragen hast, kann es, je nach Anbieter, bis zu 48 Stunden dauern, bis die Domain korrekt weiterleitet. In diesem Fall solltest du deinen Shop solange in den Wartungsmodus schalten.

 

Es liegen Wartugnsarbeiten vor

Hin und wieder müssen wir an den Shopservern Wartungsarbeiten vornehmen, dabei sind alle Shops für einen kurzen Zeitraum nicht erreichbar. Besucher deiner Shopseite kriegen eine entsprechende meldung angezeigt.

 

 

Wartungsarbeiten sind in der Regel schnell abgechlossen und du wirst über anstehende Wartungsarbeiten informiert.

Wenn die Wartungsarbeiten abgeschlossen sind, kann es immer noch vorkommen, dass dir die Wartungsseite angezeigt wird. Das liegt dann an deinem Browsercache und lässt sich sehr schnell beheben.

 

 


SUPR Coach
Powered by Zendesk