Dein Logo als Wiedererkennungsmerkmal

Wenn eine Marke oder eine Firma sich in der Erinnerung eingeprägt hat, erhöht dies die Bereitschaft der Kunden zum Kauf. Logos lassen sich einfacher und schneller einprägen.

Aus diesem Grunde solltest du für dein Unternehmen ein Firmenlogo haben.

Dieses Firmenlogo sollte sich an allen möglichen Stellen durchgängig wiederfinden und anzeigen/aufdrucken lassen. zum Beispiel auf:

  • Visitenkarte
  • Briefkopf
  • Rechnungen
  • Werbematerial
  • Werbeauftritte

Lasse dich am besten von einem Designer beraten, wie du ein geeignetes Logo für dein Unternehmen gestalten kannst.

Auch in deinem SUPR Shop kannst du dein eigenes Logo einbauen.

Beachte dabei bitte folgende Maße:

  • maximal 600px breit
  • maximal 150px hoch
  • maximale Dateigröße: 200kB

 

Die Besucher deines Shops werden, wenn du ein eigenes Logo hochlädst, es prägnant oben auf jeder Seite sehen und es sich hoffentlich gut einprägen.

Zusätzlich zum Shoplogo gibt es auch noch das Shopsymbol. Für das Shopsymbol kannst du entweder eine kleinere Version deiens Logos nehmen oder ein Foto von dir, deinem Team oder eine Außen- bzw. Innenaufnahme deiner Firmenräume oder deines Lagers zu veröffentlichen.

Vermeide generische Bilder. Zeige deinen Kunden, dass sie z.B. persönlich von dir beraten werden. Mit so einem Foto wirst du zu einem Persönlichen Verkäufer und hebst die Anonymität des Internets ein wenig auf.

 

Du hast noch kein eigenes Firmenlogo?

Am besten ist es, wenn du die Erstellung deines Logos in Professionelle Hände legst und dir einen Grafiker oder Webdesigner suchst, der auf deine Anforderungen und Ansprüche eingeht. Wir haben in unserem Expertenverzeichnis empfehlenswerte Designer und Agenturen, an die du dich wenden kannst.

 

Einen Experten kontaktieren

 

 

 


SUPR Coach
Powered by Zendesk