IP-Adresse

Beim Einwählen in das Internet wird dem Rechner und dem Router eine IP-Adresse (Internet Protocoll) durch den Provider/Internetanbieter zugewiesen.

Diese IP ist wie eine Adresse bei der Post, oder wie eine Telefonnummer. Mithilfe dieser Adresse wird garantiert, dass die Inhalte, die du per browser aufrufst, auch an der richtigen Adresse, also bei dir ankommen.


Wenn du eine Seite über das Internet aufrufst, wird auch immer deine Ziel- und Quell-Adresse mit übertragen. Nur so kommen die Inhalte richtig an.

Jeder Computer, jedes Tablet, jedes Smartphone und jedes andere Gerät, was mit dem Internt kommunuziert lässt sich so über die IP-Adresse ansprechen.


SUPR Coach
Powered by Zendesk