Wie konvertiere ich eine Umlautedomain?

Wenn du eine eigene Domain mit Umlauten und Sonderzeichen eintragen möchtest, musst du diese vorher erst in das richtige Format konvertieren, denn sonst ist diese Domain nicht erreichbar!

 

Hierfür benötigst du einen sogenannten Punycode Konverter. Wir zeigen dir, wie du deine Domain erfolgreich konvertieren kannst:

 

1. Zunächst benötigst du eine eigene Domain.

2. Kopiere deine Domain und trage diese in diesen Punycode Konverter unter Normal text to Punycode ein.

3. Der Konvertierer wird in der Leiste unten dir deine konvertierte Domain ausgeben. Kopiere diese und trage diese dann als deine eigene Domain im Adminbereich unter Einstellungen->Domainverwaltung im Feld Neue Domain hinzufügen ein.

4. Klicke auf den Hinzufügen Button, um deine Änderungen zu übernehmen.

 

Supr! Du hast erfolgreich deine Umlautedomain konvertiert und eingetragen!

 

Hinweis

Es kann bis zu 24 Stunden dauern (in Ausnahmefällen bis zu 48 Stunden), bis der Shop unter der eingetragenen Domain sichtbar wird. Da die Einrichtung des A-Records bei jedem Anbieter unterschiedlich gehandhabt wird, empfehlen wir die direkte Kontaktaufnahme mit dem jeweiligen Hostinganbieter bei eventuell auftretenden Problemen.


SUPR Coach
Powered by Zendesk