Wie verwende ich den eBay Import?

Über die Funktion eBay-Import besteht die Möglichkeit aktiv gelistete eBay-Auktionen  auf einfachste Art und Weise zu importieren.

 

Hinweis:
Der Import kann bis zu 30 Minuten und länger dauern, je nachdem wie viele Artikel importiert werden sollen.

Da die Formatierungen auf der eBay-Seite unterschiedlich sein können, empfehlen wir eine nachträgliche Überarbeitung der importierten Artikel.

 

Folgende Anleitung soll die Vorgehensweise zum Importieren der aktiven eBay-Auktionen erläutern:

 

1. eBay-Benutzername: Trag hier deinen eBay Benutzernamen ein.

2. eBay-Seite: Wähl die eBay-Seite aus auf der deine aktiven eBay Angebote gelistet sind.

3. Sichtbarkeit: Lege fest ob die Artikel sofort veröffentlicht oder vorerst als Entwurf (für Käufer nicht sichtbar) gespeichert werden sollen. Artikel die als Entwurf gespeichert sind müssen manuell überarbeitet und publiziert werden.

 4. Verkaufsplattform: Wähle ob die zu importierenden Artikel im Shop verkauft werden oder ob eine Verlinkung zu eBay stattfinden soll. Bei einer Verlinkung zu eBay, findet der tatsächliche Verkauf in eBay statt und es fällt die übliche eBay Verkaufsprovision an.

5. Existierende Artikel: Sollen bereits im Shop existierende Artikel übersprungen oder überschrieben werden?

6. Lieferzeit: Gib eine Lieferzeit für die aus eBay importierten Artikel an.
Die Angaben können nachträglich noch editiert werden.

7. Kategorien: Kategorien können von eBay auf Wunsch übernommen werden. Andernfalls werden sie importierten Artikel in die Kategorie “eBay” geschoben.

 
Wenn alle benötigten Felder ausgefüllt worden sind kann der eBay Import über die eBay Import starten Schaltfläche gestartet werden.

 

 


SUPR Coach
Powered by Zendesk